Der Trompetenknoten
oder auch Trompetenstich

Der Trompetenknoten oder Trompetenstich ist ein Seglerknoten, der auch in die Mitte einer Leine oder eines Seiles gelegt werden kann, ohne dabei die Enden zu benutzen. Hierdurch ist der Trompetenknoten bestens geeignet, wenn nachträglich die bereits festgemachten Leinen ggf. wieder verkürzt werden sollen.
ACHTUNG: Allgemein wird von der Anwendung des Knoten abgeraten, da er sich sowohl unter zu wenig als auch unter zu viel Last lösen kann.


Diese Seite befindet sich im Aufbau. SORRY

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Für größere Bilder der Knoten und eine detailierte Beschreibung bitte die Bilder anklicken.
 
© 2014 born2climb, Ralf Blumenschein
Sämtliche Texte, Beschreibungen, Skizzen und Bilder auf dieser Seite sind durch copyright geschützt.
Wenn Euch diese Seite gefällt könnt Ihr jedoch gerne auf knotenkunde.de verlinken oder diese Seite weiterempfehlen.

knotenkunde . de

Knoten lernen bei knotenkunde de
..... Kletterknoten lernen auf knotenkunde de - (c) born2climb

Mit _online
Segelknoten lernen

Deutsche Version
english version